Start Meisterschaften

Meisterschaften

Die 72. DKB-Meisterschaft in Bad Salzuflen.
Das Ereignis für Vogelliebhaber.

Der Deutsche Kanarien- und Vogelzüchter-Bund e. V. hat als Dachverband von 31 Landesverbänden, über 400 regionaler Vogelvereinen und knapp 5000 Vereinsmitgliedern auch die Aufgabe der Vernetzung.

Deshalb veranstaltet der DKB alljährlich die „Deutsche Meisterschaft„, welche jährlich nach den Vereins- und den Landesmeisterschaften stattfindet.

Gesangsvorführung von Timbrados.

Die 72. Deutsche Meisterschaft des DKB e.V. findet statt am:

17. bis 18. Dezember 2022

Benzstraße 23, 32108 Bad Salzuflen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Öffnungszeiten
Samstag, 17.12.2022 09.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 18.12.2022 09.00 – 14.00 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte 15,00€ ( inklusive parken )
2-Tageskarte 25,00€ ( inklusive parken )
Tageskarte mit Schwerbehindertenausweis 12,00€/Tag

Offizielle Eröffnung
Samstag, 17.12.2022 um 11.00 Uhr in der Halle 20 im Bereich der Championvögel

Siegerehrung
Sonntag, 18.12.2022 ab 10.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie auf dieser Seite in Kürze, oder sie abonnieren kostenlos unsere Newsletter und erhalten weitere Informationen praktisch in ihr Postfach.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Informationen zur Meisterschaft

Die Deutsche Meisterschaft der Vogelzüchter des DKB ist ein wichtiger Bestandteil des Austausches von Züchterinnen und Züchtern im deutschsprachigen Raum. 

Durch die letztjährigen Probleme mit der Corona-Pandemie, konnte zwei Jahre in Folge keine Ausstellung stattfinden.

Deshalb freuen wir uns sehr über wieder viele Tagungen, Diskussionsbeiträge und Themenschwerpunkte in diesem Jahr.

Viele informative Tagungen finden bei der DM statt.

Für Besucherinnen und Besucher

Unseren Besucherinnen und Besuchern versprechen wir eine bemerkenswerte Möglichkeit, viele Vogelarten aus aller Welt kennenlernen zu können. In der Messehalle 20 in Bad Salzuflen findet die diesjährige Ausstelung statt.

In der Novemberausgabe 2022 des Vogelfreundes werden zum Ablauf der Einlieferung und der Vogelbörse noch separate Informationen veröffentlicht. Die hervorragende Infrastruktur mit dem großzügigen Parkplatzangebot ermöglicht es weiterhin jedem Besucher mit kurzen Wegen zu den Messehallen zu gelangen.

Der Verkauf eines Aussteller-Kataloges an Besucher und Interessenten findet an einem separaten Stand im Eingangsbereich der Halle 20 statt.

Der Hallenplan der DKB-Meisterschaft.

Gerade für die familiäre Begleitung unserer Ausstellerinnen und Aussteller kann ein Wochenende manchmal lang werden.

Deshalb haben wir mit dem Stadtmarketing der Stadt Bad Salzuflen auf dieser Unterseite aufgelistet, was sonst noch erlebt und besucht werden kann:

Schtonk! in der Konzerthalle Bad Salzuflen

Informationen zur Vogelbörse

Die Durchführung der Vogelbörsen anlässlich unserer DKB-Meisterschaft findet hohen Anklang bei unseren Züchtern und Besuchern. Auch wird sie von der Aufsichtsbehörde als richtungsweisen dargestellt. Für die auf Grundlage der Genehmigung/Erlaubnis des Kreises Lippe zugelassene Vogelbörse ist in der Halle 20 reichlich Platz vorhanden.

Auf die unbedingte und zwingende Einhaltung der DKB-Börsenrichtlinien, die in Übereinstimmung mit den Leitlinien des BMVEL erarbeitet wurden, sowie auf die der Genehmigung/Erlaubnis zugrundeliegenden Bestimmungen wird ausdrücklich hingewiesen.

Als Anbieter sind nur Vogelzüchter zugelassen. Händler sind nicht zugelassen.

Gekaufte Vögel dürfen nicht mit in den Ausstellungsbereich genommen werden, diese können ggfs. gegen einen Kostenbeitrag an der Vogelaufbewahrung innerhalb der Börse verbracht werden.

Den Anweisungen der deutlich erkennbaren Mitglieder des Börsenteams ist Folge zu leisten. Die am Eingang zur Vogelbörse angebrachten Hinweise- einschließlich der Durchschrift der Genehmigung/Erlaubnis- sind unbedingt zu beachten.

Allgemein Eckdaten und Hinweise:   

Leitung der Vogelbörse gesamt:
Hans Harting

Leitung Vogelbörse 1 (Selbstverkauf):
Karl Wiesemann

Leitung Vogelbörse 2
(Verkauf durch Börsenteam):
Ursula Bodden

Zugelassene Käfige :

  1. FP+G: Wurster-Käfig
  2. MCE: Wurster- oder Teamkäfig
  3. S&E: Käfig Typ 0-3

Anzahl der Vögel pro Käfig:
max. 2
(miteinander verträglich)

Abgabe pro Vogel:
2,50 € 

Börsen Öffnungszeiten:

  • Samstag 17.12.2022: 9:00 Uhr- 17:00 Uhr
  • Sonntag  18.12.2022:  9:00 Uhr- 12:00 Uhr

Ab Sonntag um 13.00 Uhr dürfen sich keine Vögel mehr in der Vogelbörse befinden.

Vögel, die in der Anlage 6 der Bundesartenschutzliste aufgeführt sind, benötigen eine Vermarktungserlaubnis. Für Vögel die einen Herkunftsnachweis benötigen, sind dem Börsenteam eine ausgefüllte Herkunftsbestätigung in 2-facher Ausfertigung sowie das Bestandsbuch im Original vorzulegen. Das Bestandsbuch und auch die Herkunftsnachweise verbleiben beim Züchter (nur bei Vogelbörse 1), sind aber auf Verlangen der Kontrollbehörde vorzulegen.

Grundsätzlich werden nur saubere Käfige zugelassen.

Es dürfen keine Vögel in Taschen oder Käfigen in den Börsenbereich verbracht werden, die nicht mittels Einlieferungsliste angemeldet sind.

Vogelbörse 1 (Verkauf durch Züchter)

Für die Einlieferung ist hier das Formular Vogelbörse 1 ausgefüllt und unterschrieben vorzulegen. Nach Entrichtung der Stellkosten steht ein Platz in der Vogelbörse frei zur Verfügung. An jedem Käfig ist eine ausgefüllte Vorsteckkarte (klein) oder (groß) anzubringen.

Vogelbörse 2 (Verkauf durch Börsenteam)

Auch in diesem Jahr wollen wir unser Angebot aufrechterhalten, einen Besitzerwechsel von Vögeln durch das Börsenteam abzuwickeln.

Ablauf für den Verkäufer

Für die Einlieferung ist hier das Formular Vogelbörse 2 vollständig ausgefüllt und unterschrieben vorzulegen. Dieses Formular muss in der doppelten Ausführung vorhanden sein.

Bei der Einlieferung hat der Züchter die entsprechenden Stellkosten zu entrichten.

Die Käfige müssen mit ausreichend Futter bis zum Ende der Vogelbörse bestückt sein. Spezialfutter kann dem Börsenteam ausgehändigt werden. In diesem Fall wird eine Nachfütterung durch das Börsenteam erfolgen. Die Versorgung mit Wasser wird vom Börsenteam übernommen.

Dem Züchter wird der Empfang der eingelieferten Vögel nach der Annahme durch das Börsenteam auf dem Doppel des Abmeldebogens bescheinigt.

Das evtl. erforderlich Bestandsbuch und ggfs. der Herkunftsnachweis verbleiben beim Börsenteam, um bei Bedarf der Aufsichtsbehörde Einsicht gewähren zu können. 

An jedem Käfig ist eine ausgefüllte Vorsteckkarte (klein) oder (groß) anzubringen.

Eine Rückerstattung des Standgeldes erfolgt generell nicht (z. B. auf Grund fehlender Papiere, Mauser etc.)

Bei der Auslieferung wird dem Züchter mittels der Anmeldebögen mitgeteilt, welche Vögel den Besitzer gewechselt haben. Die Rückgabe von Vögeln und Käfigen werden auf der Liste vermerkt und sind sowohl vom Züchter wie auch vom Börsenteam zu quittieren.

Diese Liste dient ebenso als Abrechnungsbeleg, wobei jeweils 10 % vom Verkaufserlös zu Gunsten des DKB abgezogen werden.

Ablauf für den Käufer

Bei einer Kaufabsicht begibt sich der Interessent zum Börsenteam. Dort werden ihm nach Bezahlung der Vögel diese in ein Transportbehältnissen übergeben. Bei nachweispflichtigen Vögeln (Herkunftsnachweis) werden dem Käufer die vom Vorbesitzer angefertigten Dokumente ausgehändigt.

Ein Herausnehmen der Käfige aus den Regalen oder gar Vögel aus den Käfigen zur Besichtigung oder anderen Zwecken ist grundsätzlich untersagt.

Nach dem Erwerb sind die Vögel entweder umgehend aus den Messehallen zu bringen oder gegen eine Aufwandsentschädigung in die „Vogelaufbewahrung“ zu geben.

Grundsätzlich hat sich jeder Anbieter so zu verhalten, dass er nicht als störend empfunden wird.

Bei Zuwiderhandlungen wird ein Hallenverweis (ohne Rückerstattung der Stellkosten) ausgesprochen.

Rückfragen zur Vogelbörse 2 richten Sie bitte per Mail an:
Ursula Bodden, 

Für Aussteller und Züchter

Für Ausstellerinnen und Austeller, sowie Züchtende ist immer in Blick auf die jeweilige Fachgruppe relevant und in den Mitgliederbereich.

Hier finden Sie wichtige Informationen und behalten den Überblick. Eine Anmeldung für die Börse oder auch für Unternehmen wird in Kürze auf dieser Übersichtsseite erfolgen.

Informieren Sie sich rechtzeitig.


Allgemeine Informationen

Pflichtabnahme Katalog: je Aussteller 10,00€.
Der Betrag ist mit dem Standgeld/ pro Vogel 4,00€ zu bezahlen.

Ausgabe Kataloge
Zeitpunkt siehe Info in der Halle 20
Für Züchter mit Gutschein (Aussteller) am DKB-Stand.

Anmeldetermine
– Fachgruppe Gesang, Ges.Farben-, Ges.Positurkanarien, bis 05.12.2022
– Wasserschläger und Timbrados und Cantor Español bis 05.12.2022
– Fachgruppe Farben- und Positurkanarien bis 27.11.2022
– Fachgruppe Mischlinge, Cardueliden u. Europäer bis 27.11.2022
– Fachgruppe Sittiche & Exoten bis 05.12.2022

Wichtige Dokumente für Aussteller und Züchter

Anmeldung Fachgruppe Gesangskanarien

Für die Anmeldung der Fachgruppe Gesangskanarien, verwenden Sie bitte das folgende Dokument:

Die Formulare können am PC ausgefüllt und direkt per E-Mail an: oder geschickt werden.

Die Anmeldung kann auch als Brief zugesandt werden an:

Norbert König
August-Wegmann-Str. 61
44532 Lünen

Dann erfolgt die Antwort zur Einlieferung als Brief.

Das Standgeld ist jetzt für alle Fachgruppen im DKB gleich und beträgt 4,00 € je Vogel. Das bedeutet: Kollektion 16,00 € und pro Einzelvogel 4,00 €. Cantor Español als 2er Kollektion (Duo) 8,– €

Die verbindliche Anmeldung der Vögel bekommt erst durch die Überweisung des Kataloggeldes und die Bearbeitungsgebühr zuzgl. des jeweiligen Standgeldes ihre Gültigkeit und sind zu überweisen auf das Konto:

IBAN: DE49300609924229837001
BIC: GENODEF1P05 PSD-
Bank Rhein-Ruhr
Konto-Inhaber: Norbert König

Die Fachgruppe Gesang informiert ihre Aussteller entsprechend der Abrufliste über die Einlieferungszeit frühzeitig über die Art, wie Sie Ihre Tiere anzuliefern haben.

Gesangsvorführungen werden wir am Samstag und Sonntag für Harzer Roller, Wasserschläger, Timbrados und Cantor Español anbieten.

Teilnahmebedingungen: Jede Züchterin oder Züchter kann so viele Vögel anmelden und ausstellen, wie er möchte. Für die Ausstellung gilt ausschließlich die Ausstellungsordnung der Fachgruppe Gesangskanarien, Gesangsfarbenkanarien, Gesangspositurkanarien, Wasserschläger, Timbrados und Cantor Español der neuesten Fassung.

Jeder Züchter, der seine Vögel auf der DKB-Meisterschaft ausstellt, unterstützt unsere Fachgruppe Gesang.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und ein Wiedersehen in Bad Salzuflen. Allen Ausstellern, die an den LV-Prämierungen teilnehmen, wünschen wir viel Erfolg.

Fachgruppenleiter Norbert König

Anmeldung Fachgruppe Sittiche und Exoten

Für die Anmeldung der Fachgruppe Sittiche und Exoten, verwenden Sie bitte das folgende Dokument:

Einlieferungstermin für die Fachgruppe ist der 15.12.2022 in der Zeit von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Zur Deutschen Meisterschaft können Einzelvögel und Kollektionen ausgestellt werden. Im Anmeldeformular jeweils ein E für Einzelvögel oder ein S für Stamm (Kollektionen) eintragen. Jede Kollektion bitte nur einmal angeben. Das Stand- und Kataloggeld sollte zeitnah mit der Anmeldung beim jeweiligen Ansprechpartner eingehen.

Anmeldung in einfacher Ausfertigung ohne Rückumschlag.

Die Standgeldzahlung bitte nur noch per Überweisung!

Meldeschluss: 05.12.2022 (Datum des Poststempels)

Einlieferung: 15.12.2022 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Bewertung:   16.12.2022 ab 8.00 Uhr
Standgeld:     4,00  € pro Vogel

 

Anmeldung Exoten:

An Marco Heitz, Zur Bleiche 13,48720 Rosendahl
Tel.: 02545-272000

IBAN: DE77 4015 4530 0059 5301 88

Anmeldung Großsittiche:

An Andreas Huy, Dr. Schulthess Strasse 52, 66386 St. Ingbert
Tel.: 06894-36898

IBAN: DE 47 3706 9520 5103 3700 10

Anmeldung Schau- und Farbenwellensittiche:

An Heike Schupp, Eichenweg 29, 64807 Dieburg
Tel.: 06071-23402

IBAN: DE 86 5086 3513 0000 0968 22

Die Anmeldung für Schau- und Farbenwellensittiche bitte komplett ausfüllen, das heißt: Schauklasse, Farbe und Geschlecht angeben. Also verbindlich anmelden.

Anmeldung Fachgruppen Farben- und Positurkanarien

Für die Anmeldung der Fachgruppe Farben- und Positurkanarien, verwenden Sie bitte das folgende Dokument:

Einlieferungstermin für die Fachgruppen ist der 15.12.2022 in der Zeit von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Anmeldeformulare bitte in einfacher Ausfertigung – ohne Rückumschlag und kein Einschreiben – an:

Stefan Kühnel
Zehbitzer Str. 59
06780 Zörbig OT Salzfurtkapelle;

Anmeldungen auch per E-Mail an:  
Bitte nicht per Einschreiben anmelden!

Bei der E-Mail- erhält man anschließend eine Empfangsbestätigung. Alle Züchter können den Eingang ihrer Anmeldung auf der Homepage des DKB, www.vogelbund.de, überprüfen. Die Fachgruppe veröffentlicht dort ab Mitte November eine Datei mit den DKB-Züchternummern von denen eine FP-Anmeldung bei der Anmeldestelle eingegangen ist.

Anmeldeschluss ist der 27. November 2022. Dieser Termin, muss aber unbedingt eingehalten werden, da wir bei der Vielzahl der Anmeldungen sicherstellen wollen, dass jeder Aussteller seine Unterlagen rechtzeitig bekommt. Für die Bearbeitung und vor allem für immer länger werdenden Postlaufzeiten benötigen wir diesen Vorlauf. Jeder sollte seine Einlieferungsunterlagen nach dem Erhalten sofort kontrollieren.

Das Standgeld, Kataloggeld, Spenden usw. müssen bis 27. November auf folgendes Konto überweisen werden.

Kontoinhaber: Stefan Kühnel
Consorsbank
IBAN: DE 75 7603 0080 0240 6153 03
BIC: CSDBDE71XXX

Bei der Überweisung des Standgelds bitte die Züchternummer angeben. Wer das Standgeld für einen anderen überweist bitte alle Züchternummern angeben.

Stefan Kühnel Vorsitzender der Fachgruppe FP

An alle Helfer der Fachgruppe FP

Liebe Züchterinnen und Züchter,

die 72. DKB Meisterschaft rückt immer näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr werden wieder sehr viele Helfer benötigt, damit unsere Deutsche Meisterschaft wieder ein voller Erfolg wird.

Ohne die Mithilfe zahlreicher Helfer wäre ein reibungsloser Ablauf mit nur einem Bewertungstag kaum durchführbar. Damit werden natürlich wieder mehr Preisrichter und auch mehr Zuträger benötigt.

Neben den rund 50 Zuträgern brauchen wir zahlreiche Helfer, die uns bereits am Einlieferungstag unterstützen. Auch brauchen wir Hilfskräfte, die unsere Vögel während der Meisterschaft fachgerecht und tatkräftig versorgen, ihnen Wasser und Futter geben.

Gerade für die Auslieferung am Sonntag, 18. Dez. 2022 um 14 Uhr werden wieder Freiwillige benötigt, die dafür sorgen, dass jeder seine eigenen Vögel wieder mit nach Hause nehmen kann. Diese Auslieferungskontrollen sind zwingend notwendig, um mögliche Diebstähle zu verhindern oder um versehentlich falsch eingepackte Käfige zu entdecken. Wer also die Fachgruppe FP bei den vielfältigen Aufgaben unterstützen möchte, kann sich bei mir oder meinen Vorstandskollegen melden.

Einlieferung für Farb- und Positurkanarien ist am Donnerstag, den 15.Dezember 2022 von 10 Uhr bis 18 Uhr.

Am Donnerstagabend, treffen sich alle Zuträger um 18.30 Uhr vor dem Fachgruppenbüro. Wie auch bei der letzten DKB-Meisterschaft wird die Besprechung und Einteilung der Helfer an diesem Vorabend erfolgen. Da sich dieses Konzept bewert hat, wird des auch künftig weiter optimiert und umgesetzt.

Jeder Helfer bekommt gleich zu Beginn seinen Helferausweis im Büro der Fachgruppe FP. Dadurch ist gleich zu erkennen wer sich zwischen den Regalen aufhalten darf und wer nicht. Aussteller, die sich das erste Mal als Helfer melden, sollten mir rechtzeitig ein Passfoto für den Helferausweis senden.

Wer verhindert ist, sollte uns – wenn möglich vorher – telefonisch informieren (Handy-Nummer 0151-22992514), damit evtl. noch die Möglichkeit besteht, rechtzeitig für Ersatz zu sorgen.

Wie in den letzten Jahren, wird die Fachgruppe FP einen Helferabend für alleFP-Helfer organisieren.

Veranstaltungsort:

LIEMER KRUG
Bielefelderstraße 185
32657 Lemgo

Stefan Kühnel
Vorsitzender der Fachgruppe FP

Anmeldung Fachgruppe Mischlinge, Cardueliden und Europäer

Für die Anmeldung der Fachgruppe Farben- und Positurkanarien, verwenden Sie bitte das folgende Dokument:

Einlieferungstermin für die Fachgruppen ist der 15.12.2022 in der Zeit von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr.

Anmeldeformular in einfacher Ausfertigung ohne Rückumschlag an:

Johannes Rhein, Bühlsand 31, 48282 Emsdetten,
Telefon: 02572/81947

Das Standgeld mit Namen und Züchternummer bitte auf das Konto:

IBAN:  DE 29 4004 0028 0122 2827 01
BIC COBADEFFXXX (nur für Auslandsüberweisung erforderlich)

überweisen.

Statt einer Kopie der Überweisung genügt es, wenn Sie  bei der Überweisung unter  Verwendungszweck MCE – Anmeldung, ihren Namen und ihre  Züchternummer sowie ihre IBAN Nummer (für nicht deutsche Bankkonten auch ihre BIC – Nummer) eintragen.

Bei der Einlieferung sind keine amtliche Dokumente vorzulegen.

Allgemeine Informationen zur Anlieferung

Die Einlieferung erfolgt für alle Fachgruppen nur über ein seitliches Hallentor 13 der Halle 20 (siehe Skizze). Die Einlieferer melden sich bitte bei den ausgewiesen Anmeldeplätzen der
einzelnen Fachgruppen (Halle 20 neben dem Technikraum). Die für die Einlieferung ausgewiesenen Parkmöglichkeiten dürfen nur für die reine Zeit der Einlieferung genutzt werden.

Alle Bereiche und Anfahrten sind ausgeschildert. Bitte folgen sie dieser Beschilderung.

Wie weisen auch in diesem Jahr darauf hin, dass im Bereich der Vogelregale keine Personen Zutritt haben, die während der Einlieferung keine Funktion ausüben.

(Zum vergrößern anklicken.)

Wir wissen, was wir tun.
Bewahrer kulturellen Erbes

Der Deutsche Kanarien- und Vogelzüchter-Bund e. V. ist sich seiner Verantwortung als Dachverband der vielen hundert Vogelschutz- und Vogelzuchtvereine sehr bewusst.

Auf unserer alljährlichen Deutschen Meisterschaft finden daher auch viele Informationen rund um den Tier- und Artenschutz statt. Kooperationen und Informationsabende sind gern gesehen.

Für Unternehmer

Gesellschaftspolitische Veränderungen können nur durch Mitwirkung aller Akteure gemeinsam erreicht werden.

Besonders Unternehmen fällt für eine lebenswerte Umwelt eine wichtige Rolle als Mittler zu. In der partnerschaftlichen Zusammenarbeit und dem konstruktiven Dialog zwischen Unternehmen und dem Deutschen Kanarien- und Vogelzüchterbund e.V. sehen wir daher großes Potenzial, zukünftige Herausforderungen gemeinsam zu meistern.

Bisherige Deutsche Meisterschaften

Hier haben wir Ihnen einige Eindrücke der letzten Meisterschaften, nebst Siegerlisten und Fotos archiviert.Gerade die Siegerlisten sind auch für uns als Dachverband mit einer über 75-jährigen Geschichte von besonderer Bedeutung:

Wir züchten, um zu erhalten.
Vogelschutz heißt Vogelzucht.