Start 2022 April

Monatsarchive: April 2022

Der Japan Hoso

Beim Japan Hoso (wörtlich: „der japanische schmale Kanarienvogel“; die Bezeichnung „Hoso“ kommt von dem japanischen Adjektiv „hosoi“ = schmal) handelt es sich um eine von zwei Positurkanarienrassen, deren Entstehung außerhalb Europas, nämlich in Japan, erfolgte. Daher macht es Sinn, sich einmal genauer mit der Geschichte der Kanarienzucht in Japan zu beschäftigen.

Rüppell-Papagei

Zu den Vogelarten Der Rüppell-Papagei - Poicephalus rueppellii Kurzsteckbrief des Rüppell-Papagei Der Rüppell-Papagei (Poicephalus rueppellii), auch Rüppells Blausteißpapagei oder nur Blausteißpapagei genannt, ist eine Vogelart der Papageie...

Neues Gutachten zur Reform des Tierschutzrechts veröffentlicht

Die Deutsche Juristische Gesellschaft für Tierschutzrecht (DJGT) hat im Auftrag der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen ein neues Gutachten zur Reform des Tierschutzrechts erstellt.Hier...

Harzer Edelroller Zucht als Video-Beiträge

Norbert König, Vorsitzender der Fachgruppe Gesangskanarien im Deutschen Kanarien- und Vogelzüchterbund e.V. ist nicht nur ein begnadeter Gesangskanarienzüchter, sondern auch einer der ersten Video-Autoren...

Mäusebussard in Südtirol gerettet

Ein Mäusebussard wurde in Südtirol gerettet. Mehr erfahren Sie im Artikel.

Neuer Vorstand bei den Vogelfreunden Flomersheim

Die Vogelfreunde 68 Flomersheim e.V. wählen neuen Vorstand Nach über 34 Jahren geht eine Ära ehrenamtlicher Arbeit zu Ende. Rüdiger Eichert gibt die Verantwortung als...

Singsittich

Der Singsittich, auch als Blutrumpfsittich (Psephotus haematonotus - Gould, 1837) bezeichnet, ist eine australische Vogelart der Papageien die eine eigene Gattung bilden (Psephotus), die zum Stamm (Tribus) Plattschweifsittiche (Platycercini) gehört.